Idee

Am 20. Juni 2017 kannst Du Dein Unternehmen bzw. Deine Laufgemeinschaft von der sportlichen Seite zeigen. Beim BMW-FIRMENLAUF ZUR SPÄTSCHICHT laufen Bremer Kollegen, Nachbarn oder Freunde für den guten Zweck. Im Anschluss könnt Ihr in angenehmer Atmosphäre noch eine Weile zusammensitzen. Das ist die vergleichsweise einfache Formel dieses beliebten Laufes. Trotz oder gerade wegen der Einfachheit findet dieses Veranstaltungsformat immer mehr Anhänger und damit Teilnehmer.

Bei dem BMW-FIRMENLAUF ZUR SPÄTSCHICHT werden bewusst keine Zeiten genommen. Im Mittelpunkt stehen Teamgeist, kollegiales Miteinander und natürlich der Sport. Zudem lauft Ihr für einen guten Zweck. 5 Euro der Startgebühr gehen u. a. an >> Special Olympics Bremen. Der Verein ermöglicht Menschen mit geistiger und Mehrfachbehinderung Zugang zu sportlichen Aktivitäten und organisiert entsprechende Veranstaltungen. Bei dem BMW-Firmenlauf unterstützen uns Menschen mit Beeinträchtigung als Helfer. Sport verbindet!

Infos unter http://specialolympics.de/bremen/

Nach dem Zielleinlauf ist noch lange nicht Schluss! Aus dem Firmenlauf wird ein Firmenfest: Nach dem sportlichen Engagement laden Live-Musik mit DJ Toddy und DJ Peddy sowie kulinarische Angebote zu einem lauschigen Abend im Kreis der Kollegen und Kolleginnen ein. Falls Euch beim Laufen heiß geworden ist: Umkleide- und Duschmöglichkeiten sind natürlich vorhanden.